Holmatro Rescue Experience

Zum ersten Mal während Rettmobil 2013 in Fulda:

Holmatro Rescue Experience

Während der Rettmobil 2013 findet die erste deutsche Veranstaltung der Holmatro Rescue Experience statt. Diese hochwertige Lernveranstaltung enthält mehrere wirklichkeitsgetreue Übungsszenarios hoher Komplexität und umfasst verschiedene Rettungsdisziplinen: Fahrzeugrettung, Rettung von Lastkraftwagen und USAR. Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 60/Tag (15 Teilnehmer pro Szenario) beschränkt, um eine optimale Lernerfahrung zu garantieren.

FahrzeugrettungMehrere Rettungsszenarios

Die Holmatro Rescue Experience wird auf dem Off-Road-Gelände auf dem Messegelände gehalten. Im Laufe eines Tages werden vier Teams herausgefordert, ihre Fähigkeiten in vier verschiedenen Rettungsszenarien zu zeigen, wie z.B. Fahrzeugrettung, Rettung von Lastkraftwagen und USAR. Jedes Team wird am Rettungsort von professionellen Ausbildern unterstützt. Die Organisation wird nach der Anmeldung die Teams aufstellen. Jedes Team wird am Rettungsort von professionellen Ausbildern unterstützt.

Professionelle Ausbildung

Die Menschen hinter der Holmatro Rescue Experience sind echte Fachleute. Die Ausbilder kommen von deutschen Feuerwehren und Rettungsdiensten und sind gut ausgebildet und sehr erfahren. Darüber hinaus werden qualifizierte Holmatro Mitarbeiter ständig die Sicherheit vor Ort überwachen. Holmatros Rettungsberater, Ian Dunbar, wird für die gesamte Organisation und der Aufstellung der verschiedenen Übungsszenarios verantwortlich sein.

Anmelden2013 03-Rettung von Lastkraftwagen 2

Die Holmatro Rescue Experience wird an allen 3 Tagen im Rahmen der Rettmobil 2013, stattfinden. Ihre Anmeldung erfolgt pro Tag. Die Teilnehmergebühren belaufen sich auf 60 Euro pro Person (exkl. MwSt.). In den Teilnehmergebühren ist die Teilnahme bei der Holmatro Rescue Experience, der Eintritt für die Rettmobil 2013 und Getränke und Snacks während der Veranstaltung enthalten.

Da die Teilnehmerzahl beschränkt ist, empfehlen wir Ihnen, sich so schnell wie möglich anzumelden auf: www.kongkret.de (Kongresse/ Tagungen).

Wichtig: Eine Persönliche Schutzbekleidung muss mitgebracht werden.

 

Über Holmatro

Holmatro entwirft, entwickelt, produziert und liefert weltweit hydraulische Geräte und Systeme für die Feuerwehr- & Rettungsbranche, Special Tactics-Teams (Marine, Heer, Polizei) und industrielle Anwendungen. Als Experte für Hochdruck-Hydraulik investiert Holmatro unaufhörlich in Forschung und Entwicklung von neuen Produkten. Holmatro Produkte gelten als innovativ, hochwertig und vor allem effektiv unter den unterschiedlichsten Bedingungen. Mit einem ausgedehnten Händler-Netzwerk hat sich Holmatro zum Ziel gesetzt, leistungsstarke Lösungen für spezialisierte Industrien überall auf der Welt zu entwickeln.

Die Holmatro Gruppe gliedert sich in zwei Geschäftseinheiten: Holmatro Rescue Equipment und Holmatro Industrial Equipment. Für weitere Informationen verweisen wir Sie auf: www.holmatro.com.